Inge Kurtz

© Inge Kurtz

„the future is unwritten“, 2015, 110x160cm, MM, Acryl auf Leinwand.

© Inge Kurtz

„all monsters are human“, 2019, 60x80cm, MM auf Alu-Dibond. (L.A. 1von7)

© Inge Kurtz

„follow the cats“, 2018, 60x125cm, MM auf Alu-Dibond.(L.A. 1von7)

© Inge Kurtz

Bild In Situ.

Inge Kurtz

Statement

In „Das Unbehagen in der Kultur“ bemühte Freud 1930 den Ausspruch „Homo homini lupus est“, zu Deutsch: „Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf“. Freud bezieht sich hier auf das Menschenbild von Thomas Hobbes, der die Ansicht vertrat, dass der psychologische Egoismus der Menschen naturgegeben ist und nicht durch Vernunft und Willen überwunden werden kann. Kriege, Raubtierkapitalismus und Unmenschlichkeiten scheinen dies zu bestätigen. „All monsters are human“, selbst die, die sich als Roboter und Avatare in virtuellen Welten tummeln. Ob sich dies zukünftig einmal ändern wird? The future is unwritten.

Kontakt

Dorfplatz 14

Tittmoning-Törring

84529 DE

Inge.Kurtz[at]web.de

http://www.inge-kurtz.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Inge_Kurtz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.