Inge Kurtz

Catwalk, MM auf Alu-Dibond, 2017, 60x60cm, limitierte Auflage 1 v. 7. © Inge Kurtz

Catwalk, MM auf Alu-Dibond, 2017, 60x60cm, limitierte Auflage 1 v. 7. © Inge Kurtz

Catwoman, MM auf Alu-Dibond, 2017, 60x 80cm,  limitierte Auflage  1 v. © Inge Kurtz

Catwoman, MM auf Alu-Dibond, 2017, 60x 80cm, limitierte Auflage 1 v. © Inge Kurtz

Inge Kurtz

Statement

Kulturgeschichtlich werden Katzen mit femininen Eigenschaften in Verbindung gebracht. So kennt man in Ägypten die Katzengöttin Bastet, in Griechenland die Göttin Artemis, die die Katzen erschaffen haben soll, um ihren Zwillingsbruder Apollon zu ärgern und in der nordischen Mythologie fährt die germanische Göttin Freya auf einem von Katzen gezogenen Wagen durch die Lande. Auch in der Malerei gehören Frauen und Katzen zu den ältesten und häufigsten Sujets. Und als Video auf You Tube werden sie am häufigsten aufgerufen. Schön anzusehen, eigenwillig und elegant spazieren sie über den Catwalk. Dass sie durchaus auch Krallen zeigen können, haben sie nicht nur in den letzten Monaten im Rahmen der MeToo-Debatte über Macht, Mobbing und sexuellen Missbrauch gezeigt.

Kontakt

Dorfplatz 14

Tittmoning-Törring

84529 DE

Inge.Kurtz[at]web.de

http://www.inge-kurtz.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Inge_Kurtz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.